FitLine Beratung
MikronährstoffeProbiotic-JoghurtJoghurt - RezepteSalate und Soßen

Gurkensalat

1 Gurke
2 EL Leinöl
4 EL selbst gemachter Joghurt
2 TL Zitronensaft
2 TL Fruchtzucker
reichlich Dill
Salz, Pfeffer


1. Gurke fein schneiden/raspeln.
2. Die restlichen Zutaten miteinander vermengen und über die geschnittene/geraspelte Gurke geben.
3. Alles 15 min. im Kühlschrank durchziehen lassen.
4. Dieser Gurkensalat ist eine leichte Beilag die fast zu jedem
Gericht passt.

Gurkensalat schnell & einfach zubereiten Bildquelle: © Regina Kaute / pixelio.de


Currysoße

300g selbst gemachter Joghurt
1 EL Salatmayonnaise
1 kleine Zwiebel (fein gewürfelt)
2 EL Currypulver
Pfeffer, Salz

1. Zwiebeln, Joghurt und Mayonnaise vorsichtig verrühren.
2. Mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Schmeckt hervorragend zum Fondue oder zu Gegrilltem!

Curry ist das wichtigste für diese Soße Bildquelle: © M. Ottersbach / pixelio.de


Knoblauch-Joghurt-Marinade für Grillfleisch

4-5 EL selbst gemachter Joghurt
2 Knoblauchzehen (gepresst)
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
Paprikapulver

1.
Zutaten miteinander zu einer würzigen Marinade vermengen.
2. Grillfleisch (z.B. Pute) damit gleichmäßig einreiben, in einer Plastikschüssel
mit Deckel/Folie über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Die Marinade passt nicht nur zu Geflügel Bildquelle: © Sara Hegewald / pixelio.de


Gorgonzolasoße

100g Gorgonzola-Käse
150g selbst gemachter Joghurt
2 EL Sherry (trocken)
2 EL Schnittlauch (klein geschnitten)
Pfeffer

1. Gorgonzola entrinden, mit dem Joghurt und dem Sherry pürieren.
2. Schnittlauchröllchen untermengen und mit Pfeffer pikant abschmecken.

Für Soßen mit kräftigem Käse-Geschmack Bildquelle: © Paul-G. Meister / pixelio.de

Joghurt Drink