FitLine Beratung
MikronährstoffeProbiotic-JoghurtJoghurt - RezepteVegetarisch

Auberginenpfanne mit Curry und Joghurt

2 große Auberginen
2 kleine Zwiebeln (gewürfelt)
4 Knoblauchzehen
je 2 TL Ingwerpulver u. Currypulver
500g selbst gemachter Joghurt
4 EL Olivenöl
Pfeffer, Salz


1. Aubergine waschen und klein schneiden.
2. Mit Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten bis die Zwiebeln leicht
braun werden.
3. Mit Ingwer, Curry, Salz und Pfeffer würzen und kurz weiter braten.
4. Pfanne vom Herd nehmen, 5 min. abkühlen lassen, anschließend
den Joghurt vorsichtig unterrühren.
5. Schmeckt mit Reis besonders gut!

Die Zutaten für ein vegetarisches Gericht Bildquelle: © Konstanze Moos / pixelio.de


Bulgarische Joghurt-Kaltschale

800g Joghurt
1/4 l Eiswasser
1 tb Weissweinessig
2 Knoblauchzehen
Salz
3 tb Olivenöl
1 tb Dill, gehackt
Pfeffer, weiss frisch gemahlen aus der Mühle
1 Salatgurke
Walnusskerne
Dillzweig zum Garnieren

1. Joghurt, Eiswasser und Essig mit dem Schneebesen verrühren. Die Knoblauch- zehen schälen und in einem Mörser mit etwas Salz ganz fein zerstampfen oder sehr fein wiegen.
2. Nach und nach unter Rühren das Öl hinzufügen. Joghurt und Öl miteinander vermischen. Mit Dill und Pfeffer abschmecken.
3. Die Gurke waschen, raspeln oder in dünne Streifen (Freilandgurken) entkernen und unter die Kaltschale mischen. Mit den gehackten Nüssen bestreuen und mit
Dill servieren.
4. Man kann die Kaltschale noch mit saurer Sahne verfeinern!

Schmeckt auch mit Kartoffeln lecker Bildquelle: © Klaus Gerhardt / pixelio.de

Joghurtdrink